Balaklawa

Balaklawa

Über die Höhe wirbelt Sand fällt
die Bora in die Bucht ein
die Abschneiderin Ameise zerrt
einen Halm durch den Kalk
zu ihrem Staat Kopf runter!
geduckt unter den eisigen Zugwind
und den Blick auf die Stränge
strategischer Gleise ins Hinterland
eingekesselt von drei Seiten stürmt
die leichte Kavallerie in die Bucht
Da sind Ihre Kanonen! Da ist der Feind!
tödliches Machtspiel in der Befehlskette
aufgerieben die Brigade das ist großartig
meint General Bosquet aber es ist
kein Krieg die Abschneiderin Ameise
strauchelt unter der Bora schwer
den Pheromongleisen zu folgen Drück
das Gesicht in den Kalk! der Gedanke
an Löschkalk über den Leichen Runter
vom Grat! den Hang hinabrollen in die
Siedlung sind Lichter in den Fenstern
brät ein Mann mit nacktem Oberkörper
ein Ei – schwarz von Ameisen der Kopf
über dem Lichtkegel der Küchenlampe

 

Pontus. Daniela Danz – Buchcover

Pontus. Gedichte
Wallstein Verlag, Göttingen 2009
ISBN-10: 3-8353-0476-3
ISBN-13: 978-3-8353-0476-5
Preis: 14,90 Euro

Thin red line

Thin red line

der Säulenschatten zählt bis neun
und nichts ist übrig
daß dir eine Linie zieht
von hier bis in die Gischt
dein ganzes Wünschen reicht nicht hin
für ein Bunker unterm Berg
und in den Kammern Waffen
was du schaffst ist nur ein Arsenal
von viel zu leichten Tagen
das du zu Felde führen willst
wenn auf den Hügeln eine schmale
rote Linie vorrückt
denn du weißt: erst am Abend
ist es leicht
das Aufgesparte zu verzehren

 

Pontus. Daniela Danz – Buchcover

Pontus. Gedichte
Wallstein Verlag, Göttingen 2009
ISBN-10: 3-8353-0476-3
ISBN-13: 978-3-8353-0476-5
Preis: 14,90 Euro

És te kékem és te szürkém

És te kékem és te szürkém

Minden télen lejárunk a folyóhoz
foszló íriszedről
felröppen két örvösgalamb
tollként száll rád az alvás
átkelsz: ez a saját munkád

Mint egy kavics a folyóból
gurul az álmod
át a téli éjszaka fundamentumán

Itt alszol az arcod
selymes bőrén anyaggá
válnak az álmok elfeledve
állok a tizennyolcadik századbeli
perzsa cserépkályha előtt
a vitrinből gyógynövény
fűszeres illata a Hindukus hegyén
gyöngyként peregnek le aggodalmaim
a te bizonyosságod rézmetszetéről

HELIKON. Irodalmi Folyóirat, XVII. Évfolyam 2007.5
Karácsonyi Noémi fordítasai
Übersetzung: Noémi Karácsonyi

Und du meine Blaue und du meine Graue (deutsch) …